Marktplatz Recklinghausen (Quelle: J.-S. Tiessen)

Geschäftslagen

Für die Bevölkerung stellen Innenstädte wichtige Versorgungszentren für den täglichen sowie darüber hinausgehenden Bedarf dar. Innenstädte werden mit ihren Straßenzügen in sogenannte Geschäftslagen gegliedert, die sich an der Passantenfrequenz orientieren. In einer 1A-Lage herrscht eine höhere Passantenfrequenz vor als in einer 1B- oder 2er Lage.

Die Geschäftslagen einzelner Städte:

Wieso fehlen die übrigen Städte?

Aktuelle Daten zu den Geschäftslagen sind nur für die oben stehenden Städte vorhanden. Aus diesem Grund wird auf eine vollständige Auflistung aller Städte verzichtet.