Motiv Sirene (Quelle: pixabay)

Sirenenstandorte

Inzwischen werden in vielen Städten des Kreises Recklinghausen, der Städte Bottrop und Gelsenkirchen wieder Sirenen zur Warnung der Bevölkerung, aber auch zur Alarmierung der Feuerwehr eingesetzt.

Die unterschiedlichen Signale und Bedeutungen sind:

1 Minute auf- und abschwellender Ton: Gefahr! Fenster und Türen schließen und das Radio einschalten.

1 Minute Dauerton: Entwarnung, die Gefahr ist vorüber.

3 mal 15 Sekunden Dauerton mit Unterbrechungen: Einsatzalarm für die Feuerwehr

15 Sekunden Dauerton: Probealarm, findet in der Regel samstagmittags statt.

Das Sirenensystem im Kreis Recklinghausen und der Stadt Gelsenkirchen befindet sich derzeit noch im Aufbau. Für die Sirenen selbst sind die Städte verantwortlich. Sie legen auch fest, an welchem Standort wann eine Sirene in Betrieb genommen wird. Die Feuerwehrleitstellen können die Sirenen auslösen.

Sirene Marler Straße
Anschrift:
Marler Straße 8
45721 Haltern am See
Beschreibung:
Kontakt
Tel.: