Haldenlandschaft Gladbeck (Quelle: Franz Wegener)

Umwelt + Natur

Die Belange von Umwelt und Natur spielen in der Planung eine große Rolle. Zum Schutz der Landschaft werden z.B. Schutzgebiete ausgewiesen oder Pläne zur Entwicklung der Landschaft aufgestellt. Mit der Ausweisung eines Raums als Schutzgebiet verfolgt die Planung das Ziel, die Bedürfnisse von Pflanzen und Tieren zu berücksichtigen, um die Artenvielfalt, die Schönheit der Natur und die Leistungsfähigkeit der Natur als Grundlage menschlichen Lebens zu bewahren. Seit einigen Jahren wird in der Raumplanung das Ziel verfolgt, den Flächenverbrauch im Sinne der Freiraumentwicklung zu verringern. Zur Freiraumentwicklung zählen beispielsweise planerische Fragestellungen, die sich auf die freie, unbebaute Landschaft beziehen.

Planung + Raum

FFH-Gebiete

Die Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie der EU dient dem Schutz der Tiere und Pflanzen um die biologische Vielfalt in Europa zu erhalten.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Vogelschutzgebiete

Vom Blaukehlchen zum Ziegenmelker: Die Vogelschutzgebiete regeln den Schutz der wildlebenden Vogelarten und ihrer Lebensräume.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Naturschutzgebiete

Im Kreis Recklinghausen sind derzeit etwa 50 Naturschutzgebiete ausgewiesen. Sie dienen dem Schutz von Natur und Landschaft.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Geschützte Landschaftsbestandteile

Wo liegen die geschützten Landschaftsbestandteile und wozu dienen diese? Eine flächenhafte Darstellung ist der Karte zu entnehmen.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Landschaftsschutzgebiete

Über 100 Landschaftsschutzgebiete sorgen in der Region für den Schutz des Landschaftsbildes. Sie verbieten insbesondere Handlungen, die den Charakter eines Gebiets verändern.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Alleenkataster

Alleen sollen nach dem Landesnaturschutzgesetz besonders geschützt werden. Dazu informiert das Alleenkataster über die gesetzlich geschützten Alleen.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Landschaftsplanübersicht

Räumliche und inhaltliche Erfordernisse im Bereich von Umwelt und Natur sind in Landschaftsplänen verzeichnet.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Naturdenkmale

Erkunden Sie die Standorte von derzeit circa 150 geschützten Naturdenkmalen (Bäume und Findlinge) im Kreisgebiet.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Überschwemmungsgebiete

Überschwemmungsgebiete werden als strategische Vorsorgemaßnahme im vorbeugenden Hochwasserschutz ausgewiesen.

Erfahren Sie mehr

Halterner Stausee

Planung + Raum

Wasserschutzgebiete

Welche Ge- und Verbote gelten im Bereich von Wasserschutzgebieten? Informieren Sie sich über die fünf festgesetzten WSG im Kreisgebiet.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Naturpark Hohe Mark

Die vielfältigen Landschaften des Naturparks Hohe Mark bieten ein attraktives Naturareal. Dadurch ist er sowohl für Flora und Fauna als auch für die Freizeit des Menschen ein schützenswerter Raum.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Masterplan Emscher Landschaftspark 2010

Das ausgezeichnete regionale Kooperationsprojekt schafft ein zusammenhängendes Park-System, indem verschiedene Freiräume miteinander verbunden werden.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Masterplan Emscher Zukunft - Das neue Emschertal

Das neue Emschertal: Zur nachhaltigen Entwicklung der Stadtlandschaft durch die Emscherrenaturierung und den gleichnamigen Landschaftspark.

Erfahren Sie mehr