Einfamilienhaus (Quelle: pixabay.com)

Grundsteuerhebesatz (baulich) Entwicklung

Die Grundsteuerhebesätze werden auf Basis des §25 Grundsteuergesetz eigenständig von den Gemeinden festgelegt. Aufgrund der Selbstverwaltungsgarantie der Gemeinden und der damit verbundenen Satzungsautonomie sind die Hebesätze nicht bundesweit einheitlich geregelt. 

In der Karte anzeigen:

(Alle Angaben in %)

Stadt 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007
Bottrop 590 590 590 590 570 570 530 530 530 530
Castrop-Rauxel 825 625 625 625 500 500 410 410 410 410
Datteln 825 825 635 535 435 425 425 425 425 425
Dorsten 780 780 780 780 500 480 450 450 450 450
Gelsenkirchen 545 545 545 538 530 530 530 530 530 530
Gladbeck 690 690 690 690 530 440 440 440 440 440
Haltern am See 825 825 825 825 450 430 430 430 430 430
Herten 795 795 565 565 500 500 500 500 500 483
Marl 790 660 660 660 530 530 530 530 530 530
Oer-Erkenschwick 825 750 650 550 450 450 440 440 440 440
Recklinghausen 650 650 580 580 495 495 475 475 475 475
Waltrop 700 700 650 650 450 450 450 435 420 420