NZW Herten-Westerholt Masterplan (Quelle: Projektgemeinschaft Westerholt 1 / 2)

Planung + Raum

Rechtliche Vorgaben aus der regionalen und lokalen Planung beeinflussen die Lage diverser Standorte. Sie haben großen Einfluss auf die Gliederung der Region und geben einen Rahmen für die Gestalt des Raums. Als Basis für Ihre Planung können Sie die einzelnen Pläne der lokalen sowie der überörtlichen Raumplanung miteinander kombinieren. Legen Sie beispielsweise die Flächennutzungspläne mit den Bebauungsplänen oder den aktuellen Landesentwicklungsplan und den Regionalplan übereinander. Die maßgeblichen textlichen Aussagen für die Zulässigkeit von Vorhaben und weitere verbindliche Auskünfte erhalten Sie bei den jeweiligen Ansprechpartnern im Bereich Information + Service.

Planung + Raum

Raumordnung

Die Leitvorstellungen und gesetzlichen Grundlagen der Raumordnung sind im Landesentwicklungsplan NRW und dem Regionalplan für den Teilabschnitt Emscher-Lippe festgehalten.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Stadtplanung

Erkunden Sie die wichtigsten kommunalen Planungsinstrumente wie die B-Pläne, Flächennutzungspläne und -kartierungen im "Vest".

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Umwelt + Natur

Wo liegen die Schutzgebiete von Natur und Landschaft? Hier erfahren Sie mehr über die Instrumente der Freiraumentwicklung.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Siedlungsentwicklung

Erfahren Sie mehr über die Siedlungsgeschichte und die Entwicklung vom "Vest" zum Kreis Recklinghausen.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Landesentwicklungsplan NRW

Der Landesentwicklungsplan (LEP NRW) stellt u.a. die räumlichen Entwicklungsziele Nordrhein-Westfalens dar.

Erfahren Sie mehr

Planung + Raum

Historische Luftbilder

Die Vogelperspektive offenbart eine weitere Perspektive auf die Siedlungsentwicklung der Region.

Erfahren Sie mehr